Nachhaltige Yogamatte

nachhaltige yogamatte

Anzeige*  Heute geht es um eine nachhaltige Yogamatte und einen Yoga Block aus Kork und wieso es wichtig ist, dass Du auf das Material deines Yoga Equipment achtest!

Wenn Du Dein Leben nachhaltig gestalten möchtest, gibt es wirklich enorm viele Bereiche, in denen man sich total umstellen kann. Du überdenkst sehr wahrscheinlich Dein Konsumverhalten und achtest auf Inhaltsstoffe – nicht nur bei Lebensmitteln, sondern auch auf das Material Deiner Kleidung, von Dosen oder vom Sport-Equipment, wie z.B. bei einer Yogamatte.

Deshalb stelle ich Dir heute eine nachhaltige Yogamatte (um genau zu sein eine Reise-Yogamatte) von Ocean to Ocean vor, die mir greenyogashop.com zur Verfügung gestellt hat.

Im greenyogashop.com findest du alles Mögliche an nachhaltigen Alternativen, die das Herz jedes umweltbewussten Yogis aufblühen lässt, ich verspreche es Dir! 😉

Nachhaltiges Yoga Equipment, wie nachhaltige Yogamatten, Yogablöcke oder Meditationskissen. Außerdem kannst Du dort nachhaltige Yoga Mode und Lifestyle Produkte, wie nachhaltige Kerzen, Schmuck, Bücher oder Trinkflaschen kaufen. Da ich schon länger auf der Suche nach einem Bullet Journal bin, wurde ich auch in deren Bücher Abteil fündig – doch ich kann mich nicht entscheiden 😉 Einfach zu viele schön gestaltete Journals ! 😉

Besonders interessant fand ich, dass sie sogar in ihrem Online Shop nachhaltige Faszienrollen anbieten! 

Also wie du siehst, lohnt es sich auf jeden Fall mal im greenyogashop.com vorbeizuschauen 🙂

Reise Yogamatte: OZen 1 Travel

nachhaltige yogamatte

Folgende Maße, werden auf der Seite vom greenyogashop angegeben:

Breite:Standard: 61 cm
Länge:Standard: 183 cm
Komfort:1-2mm
Material:Naturkautschuk

Da es sich bei der ,,Yogamatte OZen 1 Travel – Ocean Blue” um eine Reise Yogamatte handelt, darf man hier natürlich keine dicke und gepolsterte Matte erwarten, die einen total abfedert, sondern eher eine sehr dünne aber dafür auch sehr leichte Yogamatte.

Nachhaltige Yogamatte aus Kautschuk

Die Reise Yogamatte von Ocean to Ocean wird aus natürlichem Kautschuk hergestellt, weshalb sie eine giftstofffreie und nachhaltige Alternative zur konventionellen Yogamatte ist!

Mich hat die Yogamatte, die mir greenyogashop.com zur Verfügung gestellt hat, definitiv überzeugt :

  • Haftet gut am Boden + rutschfeste Oberfläche
  • Herstellung ohne toxische Kleb- oder sonstige Giftstoffe 
  • Hergestellt an der Westküste Taiwans
  • Der verarbeitete Naturkautschuk ist besonders geruchsarm
  • 100% biologisch abbaubar
  • Sehr dünn & leicht
  • Einen Teil der Erlöse spendet Ocean to Ocean an verschiedene Projekte zur Säuberung der Meere 

Wieso nachhaltige Yogamatte kaufen?

Vielleicht fragst Du Dich ja, wieso Du eine eine nachhaltige Yogamatte kaufen solltest… Die Gründe ?

Nunja, im Gegensatz zu einer günstigen Matte aus Kunststoff, besteht diese nachhaltige Yogamatte aus Naturkautschuk und ist somit biologisch abbaubar (definitiv ein Pluspunkt für die Kautschuk Yogamatte 😉 ).

Außerdem werden die meisten herkömmlichen Yogamatten mit Chemikalien bearbeitet, damit sie rutschfest sind oder eine schöne Farbe haben. Zum einen reagieren viele Allergiker auf solche Chemikalien. Zum anderen, enthalten auch viele Yogamatten Latex, worauf jedoch viele Leute allergisch reagieren.

Jetzt stell Dir mal vor: 

Du machst gerade ein super anstrengendes Workout oder eine Yoga-Sequenz auf Deiner Matte (und zwar barfuß). Du kommst total ins schwitzen, dass heißt, Deine Poren öffnen sich und nun werden alle Chemikalien, mit denen Deine herkömmliche Matte behandelt wurde, von Deinen Poren regelrecht aufgesaugt

Ich denke Du kannst Dir jetzt vorstellen, dass eine natürliche Alternative aus z.B. Kautschuk definitiv die gesündere Alternative für Dich und Deine Gesundheit ist, oder ?

Besonders bei einem hormonellen Ungleichgewicht, wie es bei mir der Fall ist, sollte man unbedingt darauf achten, solche äußeren Einflüsse/Giftstoffe zu vermeiden, da sie starke Auswirkungen auf das Hormonsystem haben können 🙂

nachhaltige yogamatte

Reise Yogamatte - Yoga für unterwegs !

Vielleicht hast Du noch nie was von einer Reise Yogamatte gehört und fragst Dich jetzt, was das denn soll… Schließlich kann man ja auch jede normale Yogamatte mit auf Reisen mitnehmen, oder?

Als ich die letzten Male in den Urlaub geflogen bin und nur ein Handgepäck Koffer hatte, habe ich versucht meine Yogamatte zu falten, rollen oder kleinzumachen, um sie irgendwie mitnehmen zu können! Wie ging es aus? Ich hatte nicht genügend Platz in meinem Koffer und musste im Hotel auf einem Handtuch Yoga machen (Wenn Du mal ein richtig anstrengendes Yoga Workout machen möchtest, kann ich Dir das nur empfehlen, da Du die ganze Zeit wegrutscht und Deine Core Muskeln deshalb total anspannen musst 😉 – Deshalb: lieber sein lassen! )

Eine klassische Yogamatte ist einfach viel zu dick und massig, um sie klein falten zu können – Deshalb gibt es sogenannte Reise Yogamatten , die extra dünn sind, und sich super falten lassen!

Meine Meinung zur Reise Yogamatte

VORTEILE

  • sehr dünn & leicht – lässt sich super im Koffer / Rucksack mitnehmen
  • nachhaltiges & biologisch abbaubares Material: Naturkautschuk 
  • ohne toxische Kleb- oder Giftstoffe
  • in 2 Farben erhältlich

NACHTEILE

  • penetranter Eigengeruch – vor dem Erstgebrauch einen Tag draußen lüften lassen
  • durch Benutzen der Matte, entstehen weiße Schlieren darauf (sieht nicht so schön aus…)
nachhaltige yogamatte

Nachhaltiger Yoga Block

Neben der Reise-Yogamatte von Ocean to Ocean hat mir greenyogashop.com auch noch diesen Kork Block von Ocean to Ocean zur Verfügung gestellt.

Meine Meinung dazu?

Der Block hat zunächst einen Eigengeruch – schließlich besteht er zu 100% aus Kork. Nach einiger Zeit verfliegt dieser Geruch jedoch wieder 🙂

Ansonsten erfüllt er definitiv seinen Zweck als Yoga Block! Er ist ….

  • robust und stabil
  • rutschfest
  • sieht stylish aus ! 🙂

Wie benutzt man einen Yoga Block ?

Ein Yoga Block ist kein Muss, um Yoga praktizieren zu können, allerdings würde ich es jedem Yoga Anfänger empfehlen, sich einen Yoga Block anzuschaffen. Wieso ?

Mit einem Yoga Block, kannst Du (gerade als Anfänger, doch auch als Fortgeschrittener!), einfacher in neue Asanas einsteigen und Dich unterstützen lassen:

  • Als Unterlage im Sitz – Egal ob im Schneidersitz bei der Meditation oder für eine Vorbeuge im Sitzen. Mit dem Block kannst Du dich einfacher aufrichten (besonders für Anfänger gut geeignet, wenn die Hüftbeuger noch möglicherweise stark verkürzt sind)
  • Zur Verlängerung – Wenn Du nicht mit den Händen bei einer Vorbeuge bis auf den Boden kommst, ist das nicht schlimm und auch keine Seltenheit! Stelle einfach den Block vor Dir auf und fasse nun mit den Fingerspitzen den Block an (so kann Dein Rücken auch schön gerade bleiben)
  • Zum Loslassen – Besonders im Mental Yin Yoga wird oft mit Yoga Blöcken gearbeitet, damit Du während der Asana mal so richtig los lassen und entspannen kannst! 
nachhaltige yogamatte

Da ich Dir maximale Transparenz gewährleisten möchte, würde ich Dich gerne darauf hinweisen, dass es sich bei diesem Beitrag um einen gesponserten Artikel handelt. Zudem hat mir der greenyogashop.com die Reise-Yogamatte, sowie den Korkblock von Ocean to Ocean zur Verfügung gestellt.

Vielen Dank für die tollen Produkte & die angenehme Zusammenarbeit!