CBD Öl Wirkung & Anwendung – lohnt es sich?

CBD Öl Wirkung und Anwendung

In den letzten Monaten wurde wirklich viel vom Wirkstoff CBD gesprochen. Doch was bewirkt CBD Öl ? Wofür benutzt man es und wirkt es wirklich als Heilmittel? Die Seite www.cbdnol.de hat mir lieber weise ihr CBD Öl 5% und den Akne Balsam zur Verfügung gestellt, damit ich die Produkte testen und meine Erfahrungen teilen kann.

CBD

CBD ist die Abkürzung für ein Cannabidiol und ist neben dem THC ein zweiter Wirkstoff in der Hanfpflanze, welcher keine berauschende Wirkung besitzt. CBD soll besonders entzündungshemmend und schmerzlindernd wirken, weshalb es oft bei Parkinsopatiententen benutzt werde.(*)

,,Der menschliche Körper verfügt über zwei Rezeptoren, die mit Cannabinoiden interagieren. Die CB1-Rezeptoren im Gehirn beschäftigen sich mit Koordination, Bewegung, Schmerzen, Emotionen, Stimmung, Denken, Appetit sowie Erinnerung. THC verbindet sich auf direkte Weise mit diesen Rezeptoren. CB2-Rezeptoren findet man dagegen häufiger im Immunsystem. Sie wirken sich auf Entzündungen und Schmerzen aus. Alle Cannabinoide, einschließlich CBD, können auf natürliche Weise an bestimmten Cannabinoid-Rezeptoren im Körper andocken, um ihre Wirkung zu erzeugen.” (https://www.cbdnol.com/pages/was-ist-cbd) 

 

CBD Öl Wirkung und Anwendung
CBD Öl Wirkung und Anwendung
CBD Öl Wirkung und Anwendung

cbdnol

cbdnol.de bietet verschiedene CBD Produkte an. Die klassischen Öle gibt es einmal in 3%, 5%, 10%, 15% und 24%-er Lösung. Zudem verkaufen sie einen CBD Balsam und CBD Blüten, Pollen sowie weitere Hanfprodukte. Beim CBD versichern sie ökologischen Anbau, dass heißt 100% reine Inhaltsstoffe ohne Pestizide etc. 

Meine Erfahrung

Ich habe das CBD Öl, sowie den Akne-Balsam 8 Wochen lang getestet und möchte nun meine Erfahrungen mit euch teilen. Das CBD-Öl habe ich 3x täglich eine halbe Stunde vor einer Mahlzeit eingenommen, doch zunächst sollte ich erklären wieso ich überhaupt angefangen habe CBD Öl zu benutzen.

Meine Erwartungen

  1.  Eine Verbesserung meiner Histaminintoleranz, da CBD auch bei Allergien helfen soll
  2.  Einen erholsameren Schlaf, da ich starke Schlafprobleme hatte
  3.  Eine Verbesserung meiner Akne – da CBD entzündungshemmend wirken soll, erhoffte ich mir eine nicht mehr so stark gereizte Haut

Die Wirkung bei mir

Tatsächlich bemerkte ich schon nach den ersten Anwendungen vom CBD Öl einen deutlichen Unterschied beim Schlafen !  Das Einschlafen, sowie das Durchschlafen in der Nacht fiel mir einfach als zuvor. Was man beachten sollte, ist zudem, dass ich in der Zeit eine Abendroutine entwickelt habe:

  1. Mind. 30 min. vor dem Schlafengehen keine Benutzung elektrischer Geräte 
  2. Frühes Abendessen
  3. Genügend frische Luft am Abend

Im Bezug auf meine Histaminintoleranz konnte ich leider keine große Verbesserung feststellen. Wahrscheinlich hätte ich dazu das CBD Öl über einen noch längeren Zeitraum benutzen müssen. Jedoch ist es auffällig, dass bei jedem Anflug einer Erkältung, diese nach Einnahme des CBD Öls nicht ausgebrochen ist! Ich habe das Öl im Januar/Februar benutzt und war tatsächlich kein einziges Mal krank!

Außerdem hat der CBD Balsam tatsächlich gegen die starken Entzündungen im Gesicht geholfen. Natürlich waren alle Unreinheiten auch nach der Anwendung immer noch da, aber die Haut sah viel beruhigter aus und es kam zu viel weniger Eiter auf entzündeten Stellen.

Vorteile

Nachteile

  1. Wirkung: Tiefer und erholsamer Schlaf (CBD Öl lohnt sich bei Schlafstörungen)
  2. Stäkrt das Immunsystem
  3. Wirkt entzündungshemmend
  1. Sehr gewöhnungsbedürftiger Geschmack!
  2. Regelmäßige Einnahme notwendig (es wirkt am besten wenn man mind. 15 min. nach Einnahme nichts trinkt und isst!)
  3. Sehr teuer

Fazit - CBD Öl Erfahrungen

Meine ehrliche Meinung zu CBD Öl? 

Ein natürliches Heilmittel, was einem tatsächlich helfen kann das Immunsystem zu stärken und Entzündungen im Körper zu bekämpfen.

Jedoch: CBD Produkte sind relativ teuer (Bsp.: CBD Öl 10%, 10ml – 59€), sodass ich mich jetzt dazu entscheide erstmal kein CBD Öl nach zu kaufen.

Außerdem finde ich den Geschmack wirklich grenzwertig! Ich bin jemand der wirklich vieles weg stecken kann, wenn es der Gesundheit gut tun soll, doch CBD schmeckt  stark erdig, sodass es mir wirklich schwer fiel jeden Morgen diese Tropfen runter zuschlucken!

Letztendlich kann ich es jedem empfehlen, der ein geschwäches Immunsystem hat, wobei man zusätzlich jedoch weitere Maßnahmen in Betracht ziehen sollte wie die Ernährung oder der eigene Lebensstil, um somit seinen Gesundheitszustand zu verbessern.

CBD Öl Wirkung und Anwendung